Stilvoll und wohnlich: Parkett im Küchenbereich

Ein schöner, stylischer Parkettboden im Küchenbereich: Wer wünscht sich das nicht? Da wird selbst alltägliches Kochen zum Erlebnis! Allerdings entsteht gleich die Frage, ob es praktisch und technisch realisierbar ist. Denn Parkett und Feuchtigkeit passen genau so gut zu einander wie Katze und Maus: Es geht, aber nicht lange. Ja, aber…

Das war früher. Heute ist alles anders. Moderne Technologien und neue Parkettsorten lassen beinahe jeden Traum wahr werden. Sei es Badezimmer oder Küche: Feuchtigkeit ist kein Problem mehr. Kein Schimmel und keine Pilze, keine Bakterienarmeen, keine Beulen und sonstige Verformungen. Wie ist so was überhaupt möglich geworden? Was macht Parkett widerstandsfähig gegenüber Feuchtigkeit? Die Antwort lautet: bestimmte Parkettsorten und richtige, fachmännische Verlegung. Eine der Möglichkeiten wäre Parkett aus Merbau, Buche oder Eiche. Zusammen mit fachgerechter Verlegung und zusätzlichem Schutz durch spezielle Öle und Wachse entsteht daraus ein Fußboden, der jeden faszinieren kann. So wie in einem Auftrag von Begehbar · Bodendesign. Überzeugen Sie sich selbst. Vielleicht gibt es demnächst auch in Ihrer Küche einen Parkettboden..?